LibertyLink (r) LL888 das Empfohlene Projekt der Drahtlosen Kopfhörer

Auf den Zeichnungen 4 und 5 sind zwei Zahlungen des Satzes REF1 empfohlen Aura Communications Technology Inc vorgeführt. Für die Projektierung und die Einschätzung der Geräte LL888 des drahtlosen Sendeempfangsgeräts auf die kurzen Entfernungen für potokowych der lautlichen Anwendungen. Mit ihren kleinen Umfängen, der niedrigen Macht des Konsums und dem vollen Satz der notwendigen Funktionen, das empfohlene Projekt ist in der Projektierung und dem Test des erfahrenen Musters der zukünftigen Anwendererzeugnisse als die drahtlosen Kopfhörer nützlich. Der Satz besteht aus der grundlegenden Zahlung, die den lautlichen Analogstereoeingang mit drei Leitungen hat, und der Zahlung der Kopfhörer, die Analog- stereoaudiowychody mit drei Leitungen hat, um ein Paar dinamikow der Kopfhörer anzuschließen. Jede Zahlung ist mit der Möglichkeit einer Ernährung von den Batterien entwickelt und wird mit der vorbestimmten Software für die schnelle Einschätzung der Parameter der magnetischen Verbindung geliefert.

Die funktionale Beschreibung

Empfohlen einseitig realisieren die grundlegende Zahlung und die Zahlung der Kopfhörer das empfohlene Projekt drahtlos audiostereonauschnikow und nehmen jede auf: das Sendeempfangsgerät LL888, die äußerlichen 128 Konstruktionsbüros EEPROM und die Ferritantennen. Die LED-Indikatoren des Zustandes auf der grundlegenden Zahlung und der Zahlung der Kopfhörer gewährleisten die visuale Indikation des Zustandes der Verbindung ausgehend von den Bedingungen der Weite. Die Zahlungen des Satzes sind vollständig funktional, unabhängig und zusätzlich haben den eingebauten Hafen des Programmierens, um die Auslastung der zukünftigen Versionen des Programmkodes in aufgestellt auf der Zahlung EEPROM zu gewährleisten. Die Diagnostik der Einrichtungen und ihre Kalibrierung können durch diesen Hafen auch erfüllt sein, das ausgedehnte Programmanwenderinterface verwendend, das den Benutzern bald frei zugänglich sein wird.“ Abgespaltet „ist die Druckzahlung mit dem lautlichen Interface und dem Stecker einer Ernährung für jede grundlegende Zahlung und die Zahlung der Kopfhörer gewährleistet, um den Test bei der Erhaltung der kleinen Umfänge bei der Bildung des Prototyps des Erzeugnisses zu erleichtern.

Die Besonderheiten

Das empfohlene Projekt enthält zwei Zahlungen für die Realisierung der drahtlosen Kopfhörer aufgrund des Sendeempfangsgeräts LL888.
Die abgespaltete audio- Eingabe-Ausgabe und der Stecker einer Ernährung.
LED die Indikation des Zustandes der Verbindung.
Der Analogaudioeingang.
stereoaudiowychod der Kopfhörer.
SPI das Interface für die Konfiguration und das Programmieren (die Option).
RS-232 Der Konsequente Hafen.
Die Anstrengung der Batterie (+2,4 +4,5).

Der Bestand

Eine REF1-B LL888 die grundlegende Zahlung.
Ein REF1-H LL888 die Zahlung der Kopfhörer.
Zwei Kabel des Programmierens.
Die REF1. Bedienungsanleitung.

Die Bedürfnisse des Kunden.

Das Mikrofon oder die Audioquelle.
Der Dynamik der Kopfhörer (> 16 Ohm).
SPI oder RS-232 das Interface (die Auswahl).
Die Stromversorgung oder die Batterie.

LL888 — Die allgemeine Beschreibung

Das Gerät LL888, angezeigt Aura Communications Technology Inc in Januar 2005, ist vollfunktions- 410 zu/Bit das Sendeempfangsgerät, das GMSK die Modulation des magnetischen Feldes für die drahtlose Sendung audio- und die Zahlenangaben auf dem geschlossenen Gebiet auf die kurzen Entfernungen auf die fernbetätig angeschlossenen Einrichtungen verwendet. Das Gerät ist auf die Arbeit im Umfang der Temperaturen von-20 ° bis zu +60 ° C berechnet und wird in winzig 48-wywodnom QFN den Körper hergestellt. Im Frequenzbereich die 13.56 MHz arbeitend, lässt das Gerät der magnetischen Verbindung zu, auf dem geschlossenen Gebiet die niedrige Macht des Konsums und die hohe Qualität der Verbindung und der Sendung der Daten in den kleinen Entfernungen zwischen den Einrichtungen zu gewährleisten. Die niedrige erforderliche Leistung und die Architektur des Gerätes sind, um optimisiert die lautlichen Daten von CD oder MP3 des Walkmans zu den drahtlosen Kopfhörern zu übergeben. Das Gerät LL888 kann für die Kontrolle/Verwaltung von den Daten und die Verbindung in den kommerziellen und industriellen Anwendungen auch verwendet werden.

Das Sendeempfangsgerät LL888 wird von beiden Seiten für die Versorgung der drahtlosen Verbindung verwendet und fordert die minimalen äußerlichen Komponenten. Die Konstruktion besteht aus der Ferritantenne und der Spule auf einem (die grundlegende Station) das Sendeempfangsgerät und drei kleiner orthogonalen Antennen auf dem zweiten Sendeempfangsgerät (der beweglichen Station). Inner SoC gewährleisten der Mikroprozessor und die Architektur des Gerätes die Kontrolle und die Verwaltung der Zufuhr der Macht zum Antennensystem je nach der Orientierung im Raum der beweglichen Station. Das System konfigurirujetsja von der Originalprogrammausrüstung für die Abstimmung an die konkreten angewandten Forderungen. Das empfohlene Projekt ist zugänglich und gewährleistet die volle drahtlose Lösung des Audiosystems.

Die Anwendung

Die Technologie LibertyLink® befindet sich in dynamisch die Entwicklung, ebenso, wie auch selbst SoC die Geräte der Firma Aura Communications Technology Inc gegenwärtig., alle neuen und neuen Anwendungen und die neuen Anhänger der magnetischen drahtlosen Verbindung findend. Von der ersten Firma, die die Massenanwendung der Geräte und die Technologien der magnetischen Verbindung begann, war die bekannte Firma Creative, die verschiedene Handset die Sätze auf ihrer Grundlage ausgibt. Die unmittelbaren Investoren und die Partner sind die folgenden Firmen: Creative Technologies, Motorola Ventures, Duchossois Technology Partners, Entrepia Ventures und iSherpa Capital.

Die in allen Geräten vorhandene Möglichkeit der gleichzeitigen Sendung des Audiosignals und die abgesonderte digitale Datenübertragungsleitung machen eine Sphäre der Anwendung der gegebenen Geräte und der Technologie außerordentlich breit. Und der Preis in 5 Dollar macht ihre Anwendung noch mehr breit in den Haushaltserzeugnissen.

Alle Geräte, die von der Firma Aura Communications Technology Inc hergestellt werden., sind entsprechend preiswert und zugänglich im Verkauf Development Kit unterstützt, es ist vom Hersteller unmittelbar. Die Firma gewährleistet den guten Service mit der Unterstützung der Kunden auch, leistet die sachkundigen Konsultationen und gibt die Empfehlung nach der Anwendung und den Besonderheiten der Schalttechnik und des Konstruierens der Druckzahlungen.

Die magnetische drahtlose Verbindung auf die kurzen Entfernungen ist kein gerader Ersatz für RF die Beziehungen gleichzeitig, aber es sehr attraktiv für die Anwendung in den persönlichen portativen und mobilen lautlichen Einrichtungen scheint. Im Kontext solcher Einrichtungen, wo der Umfang, die Macht und die Zuverlässigkeit kritisch, und der Forderung der Weite — innerhalb der persönlichen Stelle des Benutzers sind, bietet die magnetische drahtlose Verbindung auf die kurzen Entfernungen die einzigartigen Vorteile, unerreichbar von der Nutzung von den gewöhnlichen technischen Lösungen an. Es lässt zu, die Verbindung bei der Abnahme der Fernmessung bei den Neugeborenen zu verwenden, tjaschelobolnych u.ä. dort wo sind andere Arten der drahtlosen Verbindung vom Ministerium für Gesundheitswesen der Russischen Föderation nicht erlaubt. Die hergestellten Kopfhörer MP3 und DVD des Walkmans, die Garnituren Handys erweisen sich ganz sicher für die Gesundheit u.ä. Diese Verbindung wird in aggressiv und andere flüssige Umgebungen auch verwendet, wo die Funkverbindung überhaupt unmöglich ist.

Sehr perspektivisch gelten die Anwendungen der Technologie LibertyLink® in den Kontrollsystemen des Zuganges und der Identifizierung, die Smart-Karten, in transponderach und die Systeme der Identifizierung, da kein Übeltäter das Signal schon auffangen wird und nichts wird aufbrechen, niemand wird den Wagen u.ä. forttreiben! Die magnetische drahtlose Verbindung auf die kurzen Entfernungen wird auch von den Militärs und der Polizei für die Versorgung der Verschlossenheit der Verhandlungen usw. u.ä. verwendet

Da die magnetische drahtlose Verbindung auf die kurzen Entfernungen die Rundfunkfrequenzen nicht verwendet schafft die Störungen den Radioemfangseinrichtungen nicht, wird sehr perspektivisch ihre Anwendung in den Räumen mit dem erhöhten Radiohintergrund und im Gegenteil in den Räumen und den Geräten, kritisch zu den äußerlichen elektromagnetischen Feldern auch angenommen.