Wie das elektronische Buch zu wahlen?

Wie das elektronische Buch zu wahlen? Das Erscheinen der elektronischen Bucher wurde das gegenwartige Ereignis unter den Liebhabern der Lekture. Maximal alle Vorzuge des Papieranalogons genau kopierend, ist das elektronische Buch seiner Mangel gleichzeitig entzogen. Diese kompakte Einrichtung, mit der Leichtigkeit ist unterbracht sogar in der kleinen Handtasche, fahig, in sich ganze Bibliotheken zu enthalten, sowie, von anderen zusatzlichen Funktionen zu erfreuen. Wie es richtig ist, das elektronische Buch zu wahlen?

Dieser wesentliche Parameter soll eines der ersten Kriterien der Auswahl sein. Damit die Lekture maximal komfortabel war, ist es notwendig, dass am Bildschirm die ganze Seite oder selbst wenn ein ganzer Absatz dargestellt wurde.

Die minimalen Forderungen zum Bildschirm des elektronischen Buches – die Diagonale 5,6 Zolle und die Losung 320х460 der Punkte. In der Regel, die Mehrheit der modernen Modelle der elektronischen Bucher haben die Diagonale von 6 Zollen und die Losung – 600х800 der Punkte.

So gibt es als mehrere Diagonale – besonders wird komfortabel das Durchlesen des Buches. Andererseits, die Vergro?erung der Diagonale des Bildschirmes zieht auch die Vergro?erung der Einrichtung, und es macht seine weniger kompakt. Dass es wichtiger ist personlich fur Sie – Ihnen zu wahlen.

Wie das elektronische Buch je nach dem Produzenten zu wahlen? Fur heute beschaftigt sich mit der Produktion der elektronischen Bucher die Reihe der Firmen:

Sony Reader. Die hohe Qualitat war ein Merkmal Sony immer – und e-book in ihrer Erfullung wurden keine Ausnahme. Wohl, das einzige Minus Sony Reader – die Unmoglichkeit des Durchlesens einiger Formate der Dateien.

Amazon Kindle. Der wurdige Konkurrent des Haushalts-Lineales Sony Reader mit der Moglichkeit des Kaufes der elektronischen Bucher auf Amasone. Auch liest einige in GUS verbreitete Formate nicht, dass es sich im ubrigen gewohnlich "peregonkoj" aus einem Format in anderem leicht entscheidet.

Pocketbook. Sind in GUS vor kurzem erschienen und schon sind dazugekommen, die Liebe der Konsumenten von der hohen Geschwindigkeit der Arbeit und der Moglichkeit zu erobern, die gro?e Menge der Formate der Dateien, einschlie?lich popularst PDF wiederzugeben.

ORSIO. Ein Merkmal dieses Produzenten ist die beneidenswerte Regelma?igkeit der Erneuerung der eingebauten Software. Unter den Minus – die ungenugend hohe Geschwindigkeit der Arbeit.

Ein nicht unwesentlicher Faktor in der Losung der Frage, wie es richtig ist, das elektronische Buch zu wahlen, ist welchen Umfang der Informationen in sich das elektronische Buch enthalten kann. Hier braucht man, drei Kennziffern zu beachten:

– Das eingebaute Gedachtnis. In der Regel, den minimalen Umfang des eingebauten Gedachtnisses bei den modernen elektronischen Buchern – 512 mb. Es wird auf die Auslastung der Minibibliothek in 100-500 Bucher ausreichen;

– Die Moglichkeiten der Erweiterung des Gedachtnisses. Modern e-book haben sloty die Erweiterungen des Gedachtnisses fur die Karten SD oder microSD;

– Maximal der mogliche Umfang der Karten des Gedachtnisses. Es ist alle elektronischen Bucher praktisch sind ohne Probleme fahig, mit den Karten des Gedachtnisses im Umfang bis zu 16 Gigabyte zu arbeiten.

Strebend, wie zu erkennen das elektronische Buch zu wahlen, machen Sie sich mit den Formaten der Text-, graphischen und musikalischen Dateien bekannt, deren Lekture die Einrichtung unterstutzt.

Es existieren die Formate der Dateien, die verstehen allen e-book zu lesen. Es ist die Textformate TXT, HTML, RTF, PDF, FB2. Uber die umfassenden Moglichkeiten in puncto des Unterscheidens der Formate der Dateien verfugen obenerwahnt PocketBook – sie sind fahig, die Formate DOC, TXT, RTF, HTML, PDF, FB2 FB2.zip DJVU, PRC, CHM, EPUB, TCR zu lesen.

Au?er den Textdateien, die elektronischen Bucher in der Mehrheit sind fahig, zu unterscheiden und, die musikalischen Dateien im Format MP3 zu verlieren. Es lasst zu, den AudioBuchern und einer einfach beliebigen Musik zuzuhoren. Fast alle Modelle e-book lassen zu, die Musik in den Kopfhorern anzuhoren, und einige haben eingebaut der Dynamik sogar. Jedoch existieren die Modelle der elektronischen Bucher, das nicht das MP3-Format unterstutzt – unbedingt werden es bei der Auswahl beachten.

Ist in e-book die Durchsicht der Darstellungen auch zuganglich. Die uberwiegende Mehrheit der elektronischen Bucher unterscheidet das Format jpeg, und die abgesonderten Modelle geben die Darstellungen in den Formaten bmb, png, gif und tiff wieder.

Nicht unwesentlich ist auch die Stufe der Bequemlichkeit der Verwaltung der Einrichtung. Wie das elektronische Buch zu wahlen, um mit ihr zusammenzuwirken war es leicht und ist es einfach? Unbedingt, hier ohne Praxis nicht umzugehen, – bevor die endgultige Auswahl, potestirujte etwas sympathischest Ihnen der Modelle e-book hinsichtlich der Bequemlichkeit der Nutzung aller Knopfe der Verwaltung zu machen.


Viele moderne elektronische Bucher lassen zu, ins Internet hinauszugehen, haben Wi-Fi, das 3G-Modem und den eingebauten Browser. Es lasst zu, die Bucher im Netz gerade durch Ihre e-book herunterzuladen. Unbedingt, es tragt zur Einsparung der Zeit und der komfortabeleren Nutzung der Einrichtung bei.



Das elektronische Buch kann den Sensorbildschirm – tatschskrin haben. Er hat die Reihe der Vorteile: lasst zu, auf Minimum das Vorhandensein der Knopfe zuruckzufuhren und ermoglicht, die notwendigen Informationen am Bildschirm (zum Beispiel, fur das Konspektieren zu wahlen). Unbedingt, e-book mit tatschskrinom ist dem Papieranalogon maximal genahert.

Vor allem, das elektronische Buch mit dem Sensorbildschirm kann sich vom Schuler, den Studenten, den Lehrern, allen benotigen, wer die Lehr- und wissenschaftliche Literatur liest. Wenn ziele die Kaufe e-book – ausschlie?lich die Lekture der schongeistigen Literatur – ist tatschskrin unverbindlich.

Wie es richtig ist, das elektronische Buch zu wahlen, auf ihr Gewicht und die Umfange orientierend? Hier hangt auch vieles vom individuellen Herangehen ab. Das Gewicht und die Umfange des elektronischen Buches konnen kein bestimmender Faktor sein, wenn Sie die gegebene Einrichtung ausschlie?lich Hauser verwenden werden. Ganz andere Sache, wenn es rider angenommen wird oft, von sich in die Fahrten, auf die Spaziergange zu nehmen, auf das Studium – hier die Frage der Kompaktheit und der Leichtigkeit des elektronischen Buches wird scharfer sein.
Au?erdem hangt vieles und von der individuellen Wahrnehmung der Schwere des Buches ab. Fur jemanden bequem, mit halbkilogramm- riderami zurechtzukommen, und jemandem und 300 g des Gewichts scheinen schwer.

Betreffs der Preise, so existiert hauptsachlich die gro?e Streuung, wenn es sich um "die angehauften" Modelle nur nicht handelt hier nicht. Durchschnittlich schwingt sich der Preis fur das elektronische Buch innerhalb 200-400 Dollar. Fur den Vergleich – fur 200 Dollar konnen Sie nicht mehr als 20 Bucher im Festeinband kaufen, wahrend rider eine solche Bibliothek in der Tasche mit der Moglichkeit darstellt, die neuen und neuen Bucher zu beladen.

Also, jetzt wissen Sie, wie das elektronische Buch, ausgehend von den eigenen Praferenzen und den allgemeinen Empfehlungen zu wahlen. Der erfolgreichen Auswahl!