Die Bedeutung namens Lina

Snatscheni namens Lina. Das Geheimnis des Namens

Der Name Lina hat die Herkunft aus der altgriechischen Sprache bekommen, in der Ubersetzung bedeutet es – traurig pesn.

Der Name Lina hat drei Seiten des Namens, die nach verschiedenem tonen ist Lina, die Liane und Ljana. Jede der Abarten dieses Namens tragt in sich die Energetik, Lina – die Heftigkeit und die Beweglichkeit, die Liane – die Plastik und die Anma?ung, Ljana – die Selbstbetrachtung und die Sinnlichkeit. Welches dieser Namen fur Liny charakteristischer sein wird, ihr zu entscheiden, aller hangt davon ab, wem sie die Praferenz zuruckgeben wird. Aber es kommt und so vor dass wahrend des ganzen Lebens sie auf sich dieser Masken anprobieren kann, nicht die Tatsache wird was die Auswahl nur auf einer anhalten, moglich wird sie wollen, sie der Reihe nach zu benutzen.

Fur solche Falle, rasnolikosti des Namens, dem Menschen genug werden die umfassenden Moglichkeiten gewahrt. Hauptsachlich kann die erhohte Aufmerksamkeit zum Namen Linu den ziemlich ehrgeizigen Menschen sonst machen dass sie die Moglichkeit hat, von verschiedene zu sein, nimmt sie zu einiger Verschlossenheit unabsichtlich ab. Inwiefern das alles gezeigt werden kann, und, auf dem Schicksal Liny widergespiegelt werden, genug schwer sagen, und sind aller, weil ihre Moglichkeiten viel zu breit. Die Frauen, die bevorzugt haben auf den Namen Lina stehenzubleiben, werden mit dem gewissen herrischen Charakter verliehen sein. Bei Ljan – wird die Sinnlichkeit, die Gute oder die genaue Berechnung auf die erfolgreiche Ehe vorwiegen.

Hauptsachlich bevorzugen doch mehr Frauen namens Lina, also, in ihrem Charakter wird die gewisse Neigung zur Folgerichtigkeit, der Zielstrebigkeit und der erhohten Emotionalitat beobachtet. Lina ist im Verkehr genug einfach, aber hinter ihrer Ruhe meistens flieht die Verletzbarkeit, sie fuhrt die Krankungen und die inneren Emotionen Umgebung nicht vor. Lina ist sehr energisch, hat den schonen Sinn fur Humor, aber dessen alles ist kaum etwas es, sie, von ihrer inneren Anstrengung zu befreien. Es seinerseits ist fur Liny eine gro?e Gefahr eben, da sie viel zu reizbar werden kann. Vom besten Ausgang aus dieser Situation fur Liny ist aufzuhoren, in sich die nervose Anstrengung zu sparen, es ist besser, den Ehrgeiz einfach zu glatten. Die gute Selbstironie wird ihr auf viel aufs beste zulassen, die Zahl der Probleme im Leben zu verringern und wird ihr helfen, die innere Energie fur die fruchtbringenderen Beschaftigungen, als nicht die notigen Emotionen freizumachen.

Lina jener Mensch, dem solche Qualitaten, wie die Freundlichkeit und die Gutherzigkeit eigen sind. Sie verfugt uber die Fahigkeit magnetitscheski, Umgebung zu beeinflussen, ist mit der unwiderstehlichen Attraktivitat fur des Mannerfu?bodens verliehen, deshalb aller Wahrscheinlichkeit nach werden in ihrem Leben viel ungewohnliche Liebesabenteuer.
Aber auch wie das Vorhandensein der positiven Qualitaten, Lina auch die negativen Qualitaten – kaprisnost, die Weinerlichkeit, den Pessimismus hat. Sie ertragt die Beschrankungen nicht, strebt nach der vollen Unabhangigkeit, will alle Umgebung dabei ubertreffen.

In der beruflichen Arbeit Lina kann ein guter Philologe, dem Historiker oder der Schriftstellerin werden. Sie versteht uberall ziemlich schnell, sich die Freunde zu finden, Umgebung von der herzlichen Freigiebigkeit und der Freundlichkeit zu unterwerfen. Kann sein, bei ihr wird das Talent zur Musik, dem Gesang, den Tanzen gezeigt werden.
Was die herzlichen Schaffen betrifft, so wird sie hier heiss sein allen Wechsel der Liebesbeziehungen zu erleben, wenn es sie endlich ist ist wirklich verliebt.

Zum eindrucksvollen Beispiel Namensvettern Liny kann der russische Physiologe, das Akademiemitglied AN die UdSSR Lina Schtern (1878-1968) dienen. Sie war eine Frau, die Akademiemitglied in der UdSSR zum ersten Mal wurde. Es ist Lina Schtern in Lettland geboren worden, und schon fing von der Kindheit an, das gro?e Interesse fur die Wissenschaften zu zeigen, und schon in drei?ig funf Jahre hat sie die Genfer Universitat beendet, in der sie und abgegeben haben beim Lehrstuhl der Physiologie zu arbeiten. In 1925 fahrt Lina Schtern auf die standige Stelle der Wohnsitz zu die Sowjetunion, wo wahrend zwanzig Jahre ein Professor des Zweiten Moskauer medizinischen Institutes war. In 1949 hat sich ihr Schicksal ziemlich traurig, zusammen mit anderen Teilnehmern gebildet, die im Judischen antifaschistischen Komitee bestanden, sie haben verhaftet, drei Jahre hat sie im Gefangnis durchgefuhrt. Wonach sie in die Verbannung zu Mittelasien abgesandt haben. Solche Wendepunkte im Leben konnten irgendjemanden brechen, aber, nicht Linu Schtern, nach der Ruckfuhrung aus Dshambul sie, sehend, hat worauf die wissenschaftliche Arbeit fortgesetzt, dabei die Abteilung der Physiologie im Institut der Biophysik AN die UdSSR geleitet.
Es war die mutige, starke und prinzipielle Frau. Sie hat eine ganze Reihe der Eroffnungen in der Wissenschaft gemacht, ihre Werke sind in der ganzen Welt anerkannt. Aber fur eines der wichtigsten Schaffen hielt sie die Hilfe den Juden, die wahrend des Grossen Vaterlandischen Krieges gelitten haben, wofur hat das Gefangnis und die Verbannung im Prinzip erlebt.

Im Verkehr mit Linoj, welchem sie auch fest unabhangig ist schien nicht, auf sie nicht so einzuwirken und es ist kompliziert, man muss die richtigen Schlussel einfach auswahlen. Wenn sich Sie zu ihr ausplauschen werden, ist es auch sie auch moglich wird sich Ihnen offnen.

Die Astrologie behauptet:

Das dem Namen entsprechende Zeichen des Tierkreises: die Zwillinge

Der Planet-Beschutzer: Merkuri

Die Striche des Charakters: Sinnlich, zielstrebig, aktiv

Die Farben des Namens: Alle Schattierungen rot, salatowyj und die hellen Schattierungen des Braunen

Die glucklichen Farben: Alle Schattierungen grun und orange

Der Stein-Talisman: der Smaragd, den Bernstein, den Nephrit