Die Bedeutung des Namens Raissa

Die Bedeutung des Namens Raissa. Das Geheimnis des Namens

Der Name Raissa hat die Herkunft aus dem Griechischen bekommen, in der Ubersetzung bedeutet – leicht. Oder wie die zweite Version lautet – der Name Raissa geschieht vom biblischen Namen Rajja, dass in der Ubersetzung – beliebt bedeutet.

Im Namen Raissa werden sowohl die Notwendigkeit als auch die Beweglichkeit gleichzeitig kombiniert, wobei diese zwei Qualitaten sie wahrend des ganzen Lebens, seit dem Kinderalter begleiten. Dieser Name verfugt uber die gewisse Festigkeit, wobei sie seinerseits genug aktiv ist, was dazu, dass Raissa nicht die Ungleichgultigkeit zum Verhalten Umgebung selten zeigt, au?erdem bringt wenn es die ihr nahen Menschen ist. Sie in den Kraften, auf die Menschen zu beeinflussen, wenn wollen wird, kann die Rolle des Fuhrers ubernehmen. Die Energetik des Namens Raissa, vermutet die gewisse Vorsicht, deshalb falls sie dem Einfluss auf Widerstand sto?en wird, sie wird die Wendungen absetzen und schon wird es mit Hilfe irgendwelcher indirekter Weise machen. Und ihrem charakteristischen Verstand werden die Genauigkeit und die Beweglichkeit, helfen, ihr den sichereren Weg, aber nicht weniger wirksam zu finden. Die Neigung Raissa zur Analyse der Situation wird ihr notfalls helfen, den losungsreifen Konflikt und die emotionale Explosion zu vermeiden.

Im Kinderalter ist Raissa eine gewisse Autoritat fur die Kinder. Nicht jenes dass ware sie sawodiloj, es ist ihre Anwesenheit und die von ihr stammende Energetik einfach ist fahig, die Kinder zu scharen, vom Allgemeinen dem Geschaft nachzugehen.

Anscheinend kann Raissa leise und schuchtern erscheinen, obwohl du in Wirklichkeit als ihr Engel auch nicht nennen wirst. Sie ist in sich genug uberzeugt, niemandem wird das Netz sich auf den Hals erlauben, ist selbstandig. Sie kann immer fur sich selbst einstehen. Das Leben sieht nuchtern, zu den Umgebenden verhalt sich freundlich, aber wenn jemand sie, so betrugen wird wird sie es nicht verzeihen. Sie ist nicht sentimental, aber grausamen sie darf man nicht nennen. Sie ist nicht nur in Bezug auf umgebend, sondern auch zu sich streng einschlie?lich. Raissa ist sehr beharrlich und flei?ig, obwohl diese Qualitaten nicht immer vorkommen, sind bemerkenswert, da sie aller ohne Larm und die Exaltiertheit macht. Uberhaupt kann man sagen, dass Raissa jener Mensch, bei dem die Gutmutigkeit um der Festigkeit und der lebenslustigen Heiterkeit kombiniert wird.

Die Frau, die Besitzerin dieses Namens, etwas wird von einem das Leben nicht beschranken. Sie hat gern, zu reisen, sich auf der Natur zu erholen. Ihr Charakter und die Natur werden helfen, nach den Erfolgen im Steinbruch zu streben. Wenn aus irgendwelchen Grunden das Schicksal sie in den Moglichkeiten beschranken wird, so gibt es als mehrere Wahrscheinlichkeit, dass ihr Durst der Tatigkeit die Anwendung in den familiaren Schaffen, aber betreffs der Lebensfreude finden wird, so kann ihr Eifer ein wenig erloschen. Dass seiner nicht geschehen sein wurde, Raissa ist notig es zu lernen, ruhiger, allen Wechsel des Schicksals zu ubernehmen, und den Sinn fur Humor, auf die Beziehung zu den Misserfolgen und den Erfolgen zu richten. Betreffs des Familienlebens, so wird sie besser stillschweigen, als wird und freizumachen schlau sein. Und sie fuhlt die Falschheit moglichst gut. Sie nicht jener Mensch, der die Szenen auf der ebenen Stelle machen wird. Sie versteht die gute Hauswirtin, es ist lecker vorzubereiten, die schone Mutter.

Ein bekannter Namensvetter Raissa war Raissa Maksimowna Gorbatschow (1932-1999), sie war die erste Lady der UdSSR. Sie hat fur viele Jahrzehnte vorgefuhrt, dass auch das sowjetische Staatsoberhaupt solche Frau haben kann, von der peinlich auf irgendwelcher diplomatischen Aufnahme nicht erscheinen wird. Bis zu ihr au?erte niemand aus den Frauen der sowjetischen Mitglieder der Partei den besonderen Wunsch, sich auf die Schultern solche Ladung aufzuladen. Und nur Raissa Gorbatschow, des Ehemannes des ersten und letzten Prasidenten der UdSSR, teilte mit dem Mann alle Schwierigkeiten und die Erfolge der Politik, sie war neben ihm – energisch, lachelnd und festgezogen immer.
Raissa Maksimownu veranstalteten die zweiten Rollen nicht, sie ubernahm die konkrete Arbeit. Ziemlich aktiv beschaftigte sich mit allem, was die gesellschaftliche Tatigkeit betraf, hat zusammen mit D.Lichatschewym, dem Akademiemitglied, den Sowjetischen Fonds der Kultur geschaffen, der den Museen seinerseits stutzen sollte, zuruck zu die Sowjetunion die Chroniken zuruckgebend, die, die Archive, der Bibliothek fruher ausgefuhrt waren. Au?er ihm begleitete sie den Mann in den Fahrten.
Es war die wirklich starke Frau, die den riesigen Beitrag in offentlich und das Kulturleben des Staates gemacht hat.

Der Verkehr mit Raissa, wird liefern welcher Schwierigkeiten, hauptsachlich sie die Initiative ergreift und fuhrt das Gesprach ziemlich diplomatisch und freundlich. Aber zur auch Zeit, wenn Sie w Sie, sie auf die Seite abzunehmen, es wird ziemlich schwierig machen.

Die Astrologie behauptet:

Das dem Namen entsprechende Zeichen des Tierkreises: Lowe

Der Planet-Beschutzer: der Saturn

Die Striche des Charakters: Obligatorisch, aktiv, beharrlich, logisch

Die Farben des Namens: Alle Schattierungen braun und rot, stahl-

Die glucklichen Farben: die Warmen Schattierungen orange, die Wei?e

Die heiligen Beschutzer des Namens: Alexandrinisch- Raissa (am 18. September)

Der Stein-Talisman: der Bernstein und der Achat